0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Artikel 1 von 1

Weihnachten erleben

Artikelnummer: 182617

6 Anspiele und Impulse sowie 4 Betrachtungen zu Menschen rund um die Weihnachtsgeschichte – für die ganze Gemeinde

Gewicht: 0.208 kg
Sofort lieferbar

Inhaltsverzeichnis Leseprobe

Kurt Rossmann (Autor)

6 Anspiele und Impulse sowie 4 Betrachtungen zu Menschen rund um die Weihnachtsgeschichte – für die ganze Gemeinde

Die weihnachtlichen Anspiele mit den dazugehörigen Andachten und Impulsen sowie die Betrachtungen der Menschen rund um das Weihnachtsgeschehen haben das Ziel, die Weihnachtsgeschichte auf verschiedene Weise darzustellen. Dabei geht es nicht nur um einen Bezug zur heutigen Zeit, sondern auch um ein Stück anschaulicher Bibelkunde, die gesamtbiblische Zusammenhänge vermitteln möchte.

Zudem sollen sowohl die Anspiele als auch die Impulse helfen, einen Blickwechsel zu vollziehen und auf neuen Wegen Zugang zu diesem einzigartigen Geschehen rund um das Kind in der Krippe zu bekommen.

Mit dabei sein können bei den Anspielen jeweils ganz unterschiedliche Leute aus ganz unterschiedlichen Generationen. – So ist das Buch perfekt geeignet für Menschen, die in ihrer Gemeinde mitwirken möchten bei Advents- und Weihnachtsgottesdiensten.

Einsatzmöglichkeiten:
Für jeweils ganz unterschiedliche Leute aus ganz unterschiedlichen Generationen der Gemeinde.

Weitere Titel:
Advent geht immer | Weihnachten schon was vor? | Bibelspaß Rätselblock Weihnachten | Mein Stall von Bethlehem | Rätselspaß 7 - Weihnachten | Stempel Stories Weihnachten | Weihnachten erleben | Bibelcrea Weihnachtspaket - Mappe | Bibelcrea Weihnachtspaket - CD

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Prüfcode
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.