0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

CD Zeichnen mit Handschablone

Artikelnummer: 184623

20 Tiere mit der Hand zeichnen

Gewicht: 0.088 kg
Sofort lieferbar

Inhaltsverzeichnis Leseprobe

von Claudia Kündig

Die CD-ROM enthält als PDF Anleitungen für 20 verschiedene Tiere, wie man sie mit Hilfe der eigenen Hand zeichnen kann. Außerdem gehört zu jedem Tier auch ein kreatives Anwendungsbeispiel. Mit dabei sind Pinguin, Löwe, Bär, Pferd, Hund u.v.m. (Auch als Mappe erhältlich.)

Mit Hilfe der eigenen Hand lassen sich Tiere ganz einfach und sehr realistisch zeichnen - auch für Kinder! Ein kleiner Trick mit verblüffender Wirkung. Und die Anwendungsbeispiele lassen tolle Bilder und Basteleien mit den Tieren entstehen - als Unterstützung beim Erzählen, Geschenk, Deko oder einfach Beschäftigung.

Alle enthaltenen Anleitungen wurden im Laufe vieler Jahre entwickelt und erprobt. Die Technik eignet sich für Erwachsene genauso wie für Kinder von 5 bis 12 Jahren in der Grundschule, im Kindergarten, im Hort, in Ferien- und Klassenfahrten und selbstverständlich auch für zu Hause.

Bitte beachten Sie: Dieser Artikel wird nur an Kunden in Deutschland ausgeliefert! Wir liefern aus für den Bibelkrea-Verlag / Adonia Schweiz.

Rechtlicher Hinweis des Originalverlags Adonia Schweiz

Beim Kauf der Mappe ist das Kopierrecht für einen Gruppensatz inbegriffen. Weitere Sätze können für CHF 7.00 Lizenzgebühr bei Adonia Schweiz erworben werden. Für eine Lizenzgebühr von CHF 20.00 über Adonia Schweiz pro Mappe/Gemeinde oder Schule/Jahr können die Inhalte auch auf Einladungsflyern usw. verwendet werden. Die Inhalte im Internet zu publizieren ist immer verboten.

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Prüfcode
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.